Klaus Allofs verweist Spekulationen über einen Verkauf von Stürmer Boubacar Sanogo ins Reich der Fabel.

"Er ist nicht auf dem Markt. Wir sind von seinen Fähigkeiten weiterhin voll überzeugt", stellte der Manager von Werder Bremen klar, und kündigte gleichzeitig an, dass Werder möglicherweise noch einen Spieler auf Leihbasis abgeben werde. Als potenzieller Kandidat gilt Offensiv-Allrounder Said Husejinovic.

Das Team von Trainer Thomas Schaaf verlor den ersten Test im Trainingslager in der Türkei 0:1 gegen Süper-Lig-Klub Bursaspor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel