Verteidiger Cagdas Atan hat sich im Trainingslager von Fußball-Bundesligist Energie Cottbus auf Zypern eine Knöchelverletzung zugezogen.

Der Türke wird damit voraussichtlich die kommenden Trainingseinheiten der Lausitzer verpassen.

Wie sehr die Bänder im linken Fußgelenk bei einem Zweikampf in Mitleidenschaft gezogen wurden, sollten nähere Untersuchungen am Montag klären.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel