Eintracht Frankfurt hat im portugiesischen Albufeira gegen den FC Augsburg eine Testspiel-Niederlage hinnehmen müssen. Die Hessen unterlagen dem Zweitligisten mit 2:3 (1:1).

Die Tore für Augsburg erzielten Imre Szabics, Francis Kioyo und Stephan Hain. Auf Frankfurter Seite erwies sich neben Martin Fenin erneut Neuzugang Leonhard Kweuke als treffsicher.

Der 21 Jahre alte Stürmer aus Kamerun hatte schon beim 4:1-Testspielsieg gegen Rot-Weiß Oberhausen zwei Tore erzielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel