Josue übernimmt die nach Marcelinhos Abgang die Kapitänsrolle beim VfL Wolfsburg.

Trainer und Manager Felix Magath gab die Berufung des brasilianischen Nationalspielers am Donnerstag bekannt. "Durch seinen vorbildlichen Einsatz ist er der ideale Mann für dieses Amt", so Magath.

Josue versprach, sich "voll reinzuhängen": "Ich bin sehr froh, dass mir der Trainer so großes Vertrauen entgegenbringt. Es ist erst meine zweite Saison in Wolfsburg. Dies zeigt, dass ich gut gearbeitet habe."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel