Der Hamburger SV präsentiert sich eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel 2009 weiter in guter Verfassung.

Die Hanseaten kamen gegen den Zweitligisten Hansa Rostock zu einem souveränen 3:0 (2:0)-Erfolg. Nationalspieler Piotr Trochowski (4.) und zweimal Ivica Olic (21. und 50.) markierten die Treffer.

Für den HSV, der zuvor im Trainingslager Herbstmeister 1899 Hoffenheim mit 2:0 besiegt hatte, war es das letzte Testspiel in der Winterpause.

Am Dienstag steht das erste Pflichtspiel im DFB-Pokal gegen 1860 München auf dem Programm.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel