Der Wechsel des niederländischen Nationalspielers Nigel de Jong vom Hamburger SV zum englischen Premier-League-Klub Manchester City ist offenbar perfekt.

Laut "Bild" unterschrieb der 24-Jährige einen Viereinhalb-Jahres-Vertrag beim Tabellenelften. Der HSV, der sich mit ManCity bereits geeinigt hat, wollte den Transfer aber noch nicht bestätigen.

Die Ablöse für De Jong liegt angeblich bei rund 19,5 Millionen Euro. Es wäre die höchste Summe in der Hamburger Vereinsgeschichte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel