Der VfB Stuttgart setzt weiter auf die Jugend: Die Schwaben haben die Verträge von Julian Schieber, Christian Träsch und Daniel Didavi verlängert.

Der 19 Jahre alte Schieber, der in der Vorrunde zweimal in der Bundesliga im Einsatz war, unterschrieb bis 2011. Träsch (22/6 Bundesligaspiele) bleibt ebenso wie Didavi (19) bis 2012 beim VfB.

"Alle drei verfügen über großes Potenzial und bringen die Voraussetzungen mit, im Profibereich Fuß zu fassen", sagte VfB-Manager Horst Heldt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel