Eineinhalb Jahre nach dem Wechsel von Ebi Smolarek von Borussia Dortmund zu Racing Santander warten die Westfalen immer noch auf Teile der Ablösesumme und haben deshalb Klage eingereicht.

Smolarek, mittlerweile an die Bolton Wanderers ausgeliehen, war im Sommer 2007 für vier Millionen Euro von Dortmund nach Santander gewechselt.

Fünf Prozent der Ablösesumme, also rund 170.000 Euro, hätten als Ausbildungsentschädigung Smolareks früherem Klub Feyenoord zugestanden.

Doch auch die Niederländer warten noch auf die Überweisung aus Santander.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel