Matthias Sammer und Ottmar Hitzfeld glauben vor dem Rückrunden-Auftakt der Bundesliga fest an eine erfolgreiche Titelverteidigung von Bayern München. Das erklärten die beiden Ex-Trainer bei einem Experten-Talk.

"Man muss davon ausgehen, dass die Bayern frühzeitig Meister werden. Klinsmann hat die Mannschaft wieder dahin geführt, dass sie auch schlechte Spiele gewinnt", sagte Hitzfeld.

"Ich rechne bei Hoffenheim mit einem kleinen Einbruch. Am Ende werden sie sich wohl bei Platz fünf oder sechs stabilisieren können", erklärte Matthias Sammer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel