Schalke 04 und 1860 München trennen sich im kurzfristig angesetzten Test-Spiel 2:2. Schalke konnte damit keines der letzten drei Test-Spiele gewinnen.

Jefferson Farfan schaffte erst in der letzten Minute per 22-Meter-Freistoß den Ausgleich. Zuvor hatten Fabian Ernst in der 47. Minute für die Königsblauen sowie Benjamin Lauth (27.) und Marvin Pourie (86.) für 1860 getroffen.

Pikant: Pourie ist bisher die einzige Schalker Winter-Verpflichtung. Das 18-Jährige Sturmtalent kam vom FC Liverpool und wurde sofort an die "Löwen" weiterverliehen.

ad

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel