Mittelfeldspieler Johannes Flum vom SC Freiburg hat sich im Trainingslager in Österreich verletzt und wird den Breisgauern damit beim Bundesligastart wohl fehlen.

Flum zog sich einen Muskelfaserriss in der Wade zu. "Vier bis sechs Wochen" müssen die Freiburger nach Angaben von Vereinssprecher Rudi Raschke ohne den Mittelfeldspieler auskommen.

Unterdessen ist ein Wechsel von Garra Dembele zu den Blackburn Rovers gescheitert. Der Angreifer aus Mali hatte beim Premier-League-Absteiger ein zweitägiges Probetraining absolviert, offenbar aber nicht überzeugen können.

Dembele hat beim SC noch Vertrag bis 2015, soll aber ausgeliehen werden. Er trag am Samstag wieder im Trainingslager der Freiburger ein.

Ob die Breisgauer den spanischen Mittelfeldspieler Ezequiel Calvente ausleihen, ist noch nicht entschieden. Der Linksfuß von Betis Sevilla soll im Trainingslager getestet werden bekommt wohl am Sonntag im Test gegen den FC St. Gallen eine Chance, sich zu empfehlen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel