Julian Schuster bleibt Kapitän des Bundesligisten SC Freiburg.

Seine Teamkollegen sprachen dem 27 Jahre alten Mittelfeldspieler bei der Wahl am Dienstag erneut das Vertrauen aus. Schusters Stellvertreter sind Cedrick Makiadi und Johannes Flum.

Dem sechsköpfigen Mannschaftsrat der Breisgauer gehören darüber hinaus noch die Profis Mensur Mujdza, Pavel Krmas und Oliver Baumann an. Schuster war 2008 vom VfB Stuttgart nach Freiburg gewechselt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel