Schalke 04 bangt vor dem Saisonauftakt am Samstag gegen Hannover 96 um den Einsatz seines Neuzugangs Orlando Engelaar.

Der Niederländer laboriert an einer Knieverletzung, die er am Mittwoch in der CL-Qualifikation gegen Atletico Madrid (1:0) erlitten hatte.

Verzichten muss Trainer Fred Rutten auf Jefferson Farfan (Schultereckgelenksprengung), der vier Wochen ausfällt. Zudem fehlen Torhüter Manuel Neuer (Mittelfußbruch), Mladen Krstajic (Muskelfaserriss), Olympia-Teilnehmer Rafinha und der ins Regionalliga-Team beorderte Albert Streit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel