Der italienischeRekordmeister Juventus Turin will offenbar weiter um die Dienste von Mittelfeldspieler Diego von Werder Bremen buhlen.

"Diego ist ein Qualitätsspieler. Genau so einer, wie wir ihn suchen", sagte Juves Sportdirektor Alessio Secco der "Sport Bild".

Angeblich wollen die Italiener den Spielmacher mit einem Vierjahresvertrag und einem Netto-Gehalt in Höhe von 3,5 Millionen Euro pro Saison ins Piemont locken. Diego steht in Bremen noch bis zum 30. Juni 2011 unter Vertrag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel