Bundesligist Hamburger SV steht offenbar kurz vor der Verpflichtung des venezolanischen Nationalspielers Tomas Rincon. "Das ist ein Spieler, mit dem wir uns aktuell beschäftigen", sagte HSV-Sprecher Jörn Wolf.

Noch im Laufe des Mittwochs wurde Rincon zu Gesprächen in Hamburg erwartet.Angeblich soll der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler von Deportivo Tachira auf Leihbasis bis zum Ende der laufenden Saison zum HSV wechseln.

Sowohl der Berater als auch der Vater des Südamerikaners bestätigten den Wechsel nach Deutschland bereits.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel