Der belgische Verteidiger Filip Daems ist zum neuen Kapitän von Bundesliga-Schlusslicht Borussia Mönchengladbach gewählt worden.

Der 30-Jährige tritt die Nachfolge von Oliver Neuville an, der unter Ex-Trainer Jos Luhukay das Amt ausgeübt, in der Hinrunde aber kaum mehr gespielt hatte.

Unterdessen muss die Fohlen-Elf beim Rückrunden-Auftakt beim VfB Stuttgart noch auf Neuzugang Dante verzichten. Der Verteidiger hatte in der Vorbereitung einen Muskelfaserriss erlitten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel