Ab der kommenden Saison lässt Energie Cottbus sein Hauptsponsoren-Paket von der Sportmarketing-Agentur Infront vermarkten. Der Klub schloss einen Dreijahresvertrag mit dem Unternehmen ab, der auch für die 2. Bundesliga gilt.

Günter Netzer, Verwaltungsratsmitglied bei Infront, sagte zum neuen Partner:

"In der Lausitz wird seit Jahren hervorragende Arbeit geleistet, und wir sind daher sehr zuversichtlich, zeitnah einen neuen und attraktiven Hauptsponsor für diesen etablierten Verein im deutschen Profifußball präsentieren zu können."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel