Bayer Leverkusen stellt weiterhin die Weichen für die Zukunft. Der Bundesligist wird den bisher ausgeliehenen Tschechen Michal Kadlec verpflichten und arbeitet auch weiterhin an einem Winter-Transfer von Wunschstürmer Eren Derdiyok.

"Bayer hat sich mit mir und meinem Ex-Verein Sparta Prag geeinigt", sagte Kadlec.

Der 24 Jahre alte Sohn des früheren Kaiserslauterers Miroslav Kadlec war von Bayer zu Saisonbeginn zunächst ausgeliehen worden. Er soll nun einen Vertrag bis 2013 erhalten und 2,5 Millionen Euro Ablöse kosten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel