Der Hamburger SV hat offenbar einen Nachfolger für Rafael van der Vaart gefunden.

Die Verhandlungen mit Niko Kranjcar und seinem Klub, dem FC Portsmouth, stehen laut "goal.com" bereits kurz vor dem Abschluss. Der 24-jährige Kroate soll knapp acht Millionen Euro Ablösesumme kosten und die Lücke im HSV-Mittelfeld schließen, die van der Vaart nach seinem Wechsel zu Real Madrid hinterlassen hat.

Kranjcar war 2006 für fünf Millionen Euro von Dinamo Zagreb in die Premier League gewechselt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel