Der Hamburger SV muss einen Großteil der Rückrunde ohne Bastian Reinhardt auskommen. Der Innenverteidiger zog sich beim 1:0 über den FC Bayern München einen Mittelfußbruch und zu.

"Bastian wird voraussichtlich drei Monate ausfallen", gab Mannschaftsarzt Oliver Dierk nach einer Röntgenuntersuchung bekannt.

Ob Reinhardt, der in der 64. Minute ausgewechselt worden war, operiert werden muss, wird am Montag entschieden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel