Präsident Uli Hoeneß erhält vom FC Bayern München ein verspätetes Geschenk zu seinem 60. Geburstag.

Der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge kündigte am Donnerstag bei der Jahreshauptversammlung des deutschen Rekordmeisters an, dass im August 2013 ein Benefizspiel zu Ehren von Hoeneß gegen einen namhaften Gegner ausgetragen werde.

Hoeneß hatte seinen 60. Geburtstag am 5. Januar dieses Jahres gefeiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel