Bundesligist VfL Wolfsburg trauert um seinen langjährigen Kapitän Olaf Ansorge. Wie der Klub auf seiner Internetseite mitteilte, verstarb Ansorge im Alter von 51 Jahren.

Der Mittelfeldspieler war von 1986 bis 1992 Kapitän der Niedersachsen. Zum Abschluss seiner Karriere stieg er mit Wolfsburg 1992 in die 2. Liga auf.

"Der frühe Tod von Olaf Ansorge hat uns tief berührt. Der VfL Wolfsburg trauert um einen großartigen Fußballer und Menschen. Seiner Familie gilt das aufrichtige Mitgefühl des gesamten Vereins", hieß es in einer Mitteilung des VfL.