Nationalspieler Holger Badstuber vom Rekordmeister Bayern München ist am Montag erfolgreich am Kreuzband operiert worden.

Der Eingriff in Augsburg sei gut verlaufen, teilte der Klub mit. Badstuber hatte die Verletzung im rechten Knie beim Topspiel der Bundesliga am vergangenen Samstag gegen Meister Borussia Dortmund (1:1) erlitten. Die Bayern rechnen mit einem Ausfall des Abwehrspielers von `circa fünf Monaten".

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel