Bundesligist VfL Wolfsburg bangt vor dem Spiel beim Deutschen Meister Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr) um den Einsatz von Spielmacher Diego.

Der Brasilianer zog sich im Training am Donnerstag in einem Zweikampf mit Abwehrspieler Emanuel Pogatetz eine leichte Kapselverletzung im linken Sprunggelenk zu und musste die Einheit abbrechen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel