Mittelfeldregisseur Rafael van der Vaart vom Hamburger SV hat einen Einsatz zum Abschluss der Hinrunde bei Bayer Leverkusen (Samstag, 15.30 Uhr/LIGA total!) ausgeschlossen.

Er habe nach seinem Muskelfaserriss im Oberschenkel in dieser Woche zwar wieder gut trainiert, aber ein Einsatz wäre seiner Ansicht nach zu riskant.

"Die Mannschaft spielt momentan auch ohne mich gut", sagte der 29 Jahre alte Niederländer "Sky": "Nach dem Trainingslager in Dubai werde ich fit in die Rückrunde gehen."

Ohne seinen Superstar holte der HSV aus den letzten drei Spielen sieben Punkte und kletterte auf Rang sieben der Tabelle. Van der Vaart hatte sich die Verletzung am 23. November bei der 0: 2-Auswärtsniederlage gegen Fortuna Düsseldorf zugezogen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel