Oliver Kahn wird eine große Ehre zuteil: Der 39-jährige ehemalige Nationaltorwart wird Ehrenspielführer beim FC Bayern München.

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge wird Kahn dazu vor dessen Abschiedsspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft am 2. September ernennen.

Der dreimalige Welttorhüter war 14 Jahre Profi beim FC Bayern, holte neben acht deutschen Meistertiteln, sechs Pokalsiegen 2001 die Champions League und Weltpokal.

In dieser Zeit absolvierte er 429 Bundesliga- und 130 Europacupspiele für Bayern München.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel