Der VfL Wolfsburg will sich offenbar von drei Spielern trennen.

Wie die "Bild" berichtet, stehen Mittelfeldspieler Christian Träsch und Verteidiger Marco Russ vor der Rückkehr zu ihren ehemaligen Vereinen, Alexander Madlung soll vor dem Wechsel in die Premier League stehen.

VfB-Manager Fredi Bobic sagt über den Ex-Stuttgarter Träsch: "Er würde hervorragend passen." Allerdings hakt es derzeit wohl noch an der Ablösesumme für den 25-Jährigen.

Wolfsburg soll sieben Millionen Euro verlangen.

Die Rückkehr von Russ zur Frankfurter Eintracht ist anscheinend fast perfekt. Geplant sei ein Leihgeschäft im Winter mit anschließender Kaufoption.

Verteidiger-Kollege Madlung ist wohl beim FC Fulham im Gespräch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel