Der Tabellen-Zweite Bayer Leverkusen hat die Vorbereitung auf die Rückrunde der Bundesliga mit medizinischen Leistungstests begonnen.

In Dreiergruppen stellten sich die Bayer-Profis ab 9.00 Uhr am Mittwochmorgen an der BayArena vor, unter Führung von Dr. Holger Broich standen "Gewichts- und Fettmessung sowie Ausdauerdiagnostik" auf dem Programm.

Am Donnerstag werden die Spieler noch eine Laufeinheit absolvieren, bevor es ins Wintertrainingslager in Lagos (Portugal) geht. Sidney Sam und Daniel Schwaab werden nach Verletzungen dort wieder ins Training einsteigen.

Nach zehn Tagen kehrt Bayer zurück, erster Rückrundengegner ist am 19. Januar Eintracht Frankfurt.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel