Hannover 96 ist am Samstag mit dem Schweizer Nationalspieler Johan Djourou ins Trainingslager nach Portugal aufgebrochen.

Wie der Klub bekanntgab, wird Djourou bis Saisonende vom FC Arsenal ausgeliehen. Djourou absolvierte am späten Freitagabend nach seiner Ankunft in Hannover erfolgreich die sportärztliche Untersuchung.

Bei den Londonern besitzt der 25 Jahre alte Innenverteidiger ivorischer Abstammung noch einen Vertrag bis 2015.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel