Dank seiner Offensivstars Kevin De Bruyne und Marko Arnautovic hat Bundesligist Werder Bremen auch sein letztes Vorbereitungsspiel auf die Rückrunde gewonnen.

Das Team von Trainer Thomas Schaaf, das am Samstag (18.30 Uhr auf LIGA total!) auf Meister Borussia Dortmund trifft, setzte sich mit 2:1 (0:0) bei Drittliga-Spitzenreiter VfL Osnabrück durch.

De Bruyne (55.) und der eine Minute zuvor eingewechselte Arnautovic (62.) trafen für Werder, Andreas Glockner (56.) hatte zwischenzeitlich ausgeglichen.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel