Eintracht Frankfurts Mittelfeldspieler Benjamin Köhler steht kurz vor einem Wechsel zum Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern.

Der 32-Jährige, der für die Eintracht in dieser Saison nur sechs Bundesliga-Spiele bestritt, fehlte am Dienstag bereits beim Training.

"Das Interesse ist da. Es ist richtig, dass wir uns Gedanken um Köhler machen", sagte Klubchef Stefan Kuntz der Bild.

Köhlers Vertrag bei Frankfurt läuft noch bis 2014.