In der Bundesliga ist Kevin Kuranyi momentan nicht mehr erste Wahl, sein Selbstvertrauen holt sich der frühere Nationalspieler in der zweiten Mannschaft der Königsblauen.

Kuranyi war am Dienstag Schalker Doppel-Torschütze beim 3:1 des Regionalliga-Teams im Testspiel gegen den NRW-Ligisten Bonner SC.

Schalke-Trainer Fred Rutten gab jenen Profis Spielpraxis, die zuletzt nur selten zum Einsatz gekommen waren, unter ihnen Orlando Engelaar und Christian Pander.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel