Zlatan Ibrahimovic hat sich einmal mehr negativ über seinen ehemaligen Trainer beim FC Barcelona und den künftigen Coach des FC Bayern geäußert.

Der Schwede schrieb in seiner Autobiografie "Ich, Zlatan Ibrahimovic" über Guardiolas künftige Anstellung in München: "Das ist ein Job für Feiglinge." Und weiter: "Er ist der schlechteste Trainer, den ich je hatte."

Schon früher ließ "Ibra" kein gutes Haar an dem Spanier. Auch wegen seiner verbalen Attacken musste der 31-Jährige Barca 2010 verlassen und wechselte daraufhin zum AC Mailand.