LIGA total!-Experte Felix Magath hat Bundesliga-Tabellenführer FC Bayern in den höchsten Tönen gelobt.

"Bayern hat dieses Jahr nicht die stärksten Einzelspieler, aber sie haben das beste Team aller Zeiten! So diszipliniert habe ich die Bayern noch nie gesehen", sagte der Erfolgscoach, der die Münchner 2005 und 2006 zum Double geführt hatte.

Zudem lobte Magath Jubilar Jupp Heynckes, dem er bereits vorzeitig zum Titel gratulierte:

"Er kann die Spiele in der Bundesliga jetzt entspannt angehen, die Meisterschaft ist Bayern nicht mehr zu nehmen. Jupp Heynckes kann sein 1000. Bundesligaspiel genießen!"

"Er ist als Spieler schon mit einem sehr hohen Ehrgeiz in die Partien gegangen - und auch als Trainer wollte er immer erfolgreich sein. Deshalb hat er auch seine Erfolge erreicht. Außer den Spielen in der Bundesliga hat er auch in der spanischen Liga für Furore gesorgt. Er hat klasse Arbeit in Madrid und Bilbao geleistet und war dort anerkannt", so Magath über Heynckes weiter:

"Er ist nicht nur ein Fußballfachmann, er ist mittlerweile auch souverän, ein Kollege, der einfach über den Dingen steht und die nötige Ruhe und Sicherheit mitbringt."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel