Der 1. FC Köln hat die Verpflichtung von Sebastian Freis vom Karlsruher SC offiziell bekannt gegeben.

Nach Angaben des dreimaligen deutschen Meister werden "die Formalitäten" wie die Vertragsunterschrift "im Laufe der kommenden Woche abgewickelt". Freis habe den 1. FC Köln bereits darüber informiert, dass er zur Saison 2009/2010 zum FC wechseln möchte. Der Angreifer soll einen Drei-Jahres-Vertrag erhalten.

Beim 0:0 des FC am Samstag gegen Karlsruhe hatte Freis, offenbar wegen eines Infekts, nur 45 Minuten spielen können.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel