Bundesligist Werder Bremen muss wohl mindestens sechs Wochen auf Stürmer Joseph Akpala verzichten. Der Nigerianer erlitt im Training einen Innenbandriss im linken Knie.

"Wir müssen die nächsten Tage abwarten, um eine konkrete Prognose aufstellen zu können, wie lange er ausfällt. Derzeit sieht es danach aus, dass er mindestens sechs Wochen pausieren muss", sagte Mannschaftsarzt Götz Dimanski.

Akpala, der nach dem Saisonstart vom FC Brügge in die Bundesliga wechselte, hat 18 Spiele für Werder bestritten, allerdings nur zwei von Anfang an.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel