HSV-Torwart Torwart Rene Adler hat die Qualifikation für die internationalen Plätze als Saisonziel ausgerufen.

"Wir wissen, dass wir die Chance haben, nach Europa zu kommen", sagte Adler im Interview mit SPORT1: "Und wir werden in den nächsten Wochen alles dafür tun, dieses Ziel zu erreichen, denn wir wollen nicht um Platz acht oder neun spielen."

Im Bundesligaspiel am kommenden Samstag gegen Augsburg werde die Mannschaft "nachlegen", nachdem sie vorige Woche in Stuttgart gewonnen hat, sagte Adler.

Seine schwächste Saisonleistung beim 1:5 in Hannover wollte der Nationaltorwart hingegen nicht überbewerten: "So ein Spiel passiert schon mal. Auch Lionel Messi macht keine 15 Spiele am Stück überragend. Da bin ich relativ entspannt."

Mit viel Vorfreude blickt der 28-Jährige auf die anstehende WM-Qualifikation mit der Nationalmannschaft. "Bei der Nationalmannschaft dabei zu sein, ist für mich immer eine große Ehre und immer wieder eine Auszeichnung", sagte Adler.

Für ihn seien die Tage mit der DFB-Auswahl "immer eine willkommene Abwechslung im Alltag."