Nationalspieler Mats Hummels steht bei Borussia Dortmund vor einem Comeback.

Der Innenverteidiger trainierte nach seinem am 9. März im Derby bei Schalke 04 (1:2) erlittenen Teilriss des Außenbandes und des Sehnenansatzes im rechten Sprunggelenk bei den Amateuren mit.

"Wenn es klappt, wollen wir ihn so früh wie möglich wieder aufs Pferd setzen", sagte Trainer Jürgen Klopp vor dem Heimspiel am Samstag gegen den FC Augsburg.

Der Einsatz von Jakub Blaszczykowski (Zerrung im Adduktorenbereich) ist fraglich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel