Trainer Thomas Tuchel von Bundesligist FSV Mainz 05 hat zwei Tage vor dem Punktspiel am Sonntag beim 1. FC Nürnberg nicht gerade Werbung für die Partie gemacht.

"Das wird nicht zwangsläufig ein Spektakel für die Zuschauer. Ich weiß nicht, ob das ein Leckerbissen wird", sagte der Coach, der in Nürnberg auf die angeschlagenen Angreifer Ivan Klasnic und Shawn Parker verzichten muss.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel