Der 1. FC Nürnberg hat angeblich den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

Der Schweizer Junioren-Nationalspieler Martin Yves Angha-Lötscher (19), derzeit beim englischen Erstligisten FC Arsenal unter Vertrag, soll nach Informationen des "kicker" einen Vierjahresvertrag unterschreiben.

Der Abwehrspieler, der zum Stammpersonal der Reservemannschaft bei Arsenal gehört, aber auch schon einen siebenminütigen Einsatz in der Champions League vorzuweisen hat, würde keine Ablöse kosten.

Er ist als Außen- und Innenverteidiger einsetzbar.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel