Der FC Schalke 04 muss im Topspiel am Samstag (18.30 Uhr) gegen Bayer Leverkusen voraussichtlich auf Jefferson Farfan verzichten.

Der Peruaner kann derzeit wegen muskulärer Probleme nicht trainieren. "Bei Jeff sieht es schlecht aus, es wird bis Samstag ganz eng", sagte Trainer Jens Keller am Mittwoch.

Keller muss im Duell des Tabellenvierten gegen den Dritten in Roman Neustädter (Gelbsperre), Klaas-Jan Huntelaar, Ibrahim Afellay, Kyriakos Papadopoulos und Chinedu Obasi (alle Aufbautraining) ohnehin auf fünf weitere Profis verzichten.

Fraglich sind die Einsätze von Christoph Metzelder (ebenfalls muskuläre Probleme) und Sead Kolasinac (Erkältung).

Dagegen kehrt Mittelfeldspieler Jermaine Jones nach zwei Spielen Zwangspause wegen einer Risswunde am Knöchel zurück.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel