Bundesligist SC Freiburg und Sportdirektor Dirk Dufner haben sich getrennt. Wie der Verein bestätigte wurde der Vertrag mit Dufner aufgelöst.

"Wir haben uns ganz fair getrennt. Es war vorbildlich. Ich kann hier ruhigen Gewissens gehen. Jetzt ist Zeit für etwas Neues", sagte Dufner der Bild.

Der 45-Jährige wird als Nachfolger von Jörg Schmadtke beim Ligarivalen Hannover 96 gehandelt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel