Havard Nordtveit und Martin Stranzl sind am Dienstag in das Training des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zurückgekehrt.

Mittelfeldspieler Nordtveit trug nach seinem Nasenbeinbruch aus dem Spiel in Stuttgart (0:2) ein Spezialmaske, Innenverteidiger Stranzl mischte nach einer zweiwöchigen Grippe-Pause wieder voll mit. Zuletzt war das Duo durch Granit Xhaka und Roel Brouwers ersetzt worden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel