Der Kurs für den Kauf von Aktien des börsennotierten Bundesligisten Borussia Dortmund hat am Dienstag mit einem Verlust von 1,57 Prozent auf die Nachricht vom Wechsel Mario Götzes von Borussia Dortmund zu Bayern München reagiert.

Das Papier eröffnete bei Handelsbeginn bei 3,19 und fiel bis Börsenschluss auf 3,14 Euro. Als höchster Wert wurden 3,20, als tiefster 3,07 Euro (Differenz 4,1 Prozent) notiert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel