Bayern Münchens Ehrenpräsident Franz Beckenbauer steht dem aktuellen Präsidenten Uli Hoeneß in der aktuell schwierigen Situation bei.

"Ich halte zu ihm, egal was passiert", sagte Beckenbauer bei "Sky". "Uli ist ein anständiger Kerl, der jedem Hilfe gibt, der sie braucht. Uli ist kein Betrüger".

Beckenbauer sagte dem früheren Manager seine Unterstützung zu: "Unter dem Motto: 'You'll never walk alone'", meinte Beckenbauer. Bereits am Montag habe er versucht, seinen ehemaligen Mitspieler telefonisch zu erreichen.

Hoeneß steht im Verdacht, Steuern hinterzogen zu haben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel