Zur Halbzeit des 21. Spieltages führt Aufsteiger 1. FC Köln überraschend 2:0 beim Rekordmeister in München. Die Tore für die Mannschaft von Trainer Christoph Daum erzielten Ehret in der 23. Minute und Bundesliga-Debütant Brosinski (34.).

Zuvor war Miroslav Klose in der 14. Minute ein reguläres Kopfball-Tor aberkannt worden.

Die weiteren Halbzeit-Ergebnisse: Energie Cottbus - Werder Bremen 0:0, Borussia Mönchengladbach - Hannover 96 2:0, Karlsruher SC - Eintracht Frankfurt 0:0, VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 0:0, Arminia Bielefeld - VfL Bochum 0:1, VfB Stuttgart - 1899 Hoffenheim 2:2.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel