Am 21. Spieltag der Bundesliga muss Hertha BSC Berlin trotz zwischenzeitlicher Führung die Tabellenspitze verlassen. Wolfsburg besiegte die Berliner mit 2:1.

In Stuttgart gab es gegen 1899 Hoffenheim ein Torfestival (3:3). Salihovic vergab mit dem Schlusspfiff einen Foulelfmeter. Außerdem feierte Aufsteiger Köln einen überraschenden 2:1-Auswärtssieg beim Rekordmeister in München.

Die weiteren Ergebnisse: Energie Cottbus - Werder Bremen 2:1 (0:0), Borussia Mönchengladbach - Hannover 96 3:2 (2:0), Karlsruher SC - Eintracht Frankfurt 0:1 (0:0), Arminia Bielefeld - VfL Bochum 1:1 (0:1)

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel