Manager Uli Hoeneß vom FC Bayern München hat mit E.ON, dem Energieversorger der Allianz Arena, eine Wette abgeschlossen.

Sollte E.ON es schaffen, den Energieverbrauch des Stadions um eine Million Kilowattstunden zu senken, grillt Hoeneß Würstchen für die Fans.

Mit der Aktion wollen die Partner gemeinsam für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Energie werben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel