Der FC Bayern kann für das Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund am Samstag wieder mit Luca Toni planen.

"Bei ihm sieht es sehr gut aus. Wir hoffen, dass er am Samstag wieder mit an Bord ist", sagte Trainer Jürgen Klinsmann. Der italienische Weltmeister hatte den Münchnern beim Saisonauftakt gegen den Hamburger SV (2:2) noch aufgrund eines Muskelfaserrisses in der Wade sowie den Folgen einer Zahn-OP gefehlt.

Auch Franck Ribery könne womöglich "schon dieses Wochenende wieder mit leichtem Lauftraining beginnen", so Klinsmann.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel