Der Brasilianer Dede steht 6 Monate nach seinem Kreuzbandriss vor seinem Comeback im Kader von Borussia Dortmund.

4 Tage vor dem Heimspiel am Samstag gegen 1899 Hoffenheim bestritt der Abwehrspieler in einem Testspiel bei Fortuna Düsseldorf seinen ersten 45-minütigen Einsatz.

"Konditionell fehlt nicht mehr viel. Aber spielerisch ist das noch nicht perfekt", sagte Dede und fügte an: "Und wenn mich der Trainer für 10 oder 15 Minuten brauchen sollte, würde ich der Mannschaft gerne helfen", so der Außenverteidiger.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel